31.12.2004

Silvesterballerei am Skatepark 04

Wie letztes Jahr gabs auch diesmal wieder eine ordentliche Silvesterballerei am Pucher Skatepark. Dj, Evil Esterhazy und Dj Moped bastelten ein gigantisches Kunstwerk aus Schweizerkrachern. Eigentlich wollte man 2004 Schweizer in die Konstruktion miteinfliessen lassen, aber man scheiterte leider daran. Trotzdem brachte das Kunstwerk es auf ca. 800 der Kracher und eine herrliche Detonation war vorprogrammiert. Hőchstwahrscheinlich wird man náchstes Jahr wieder auf die Műlltonne umsteigen!